skip to main content

Erfahrungsbericht von Tue Nguyen

Tue Nguyen

Forschung Turbomaschinen , Global Research Center
Ausbildung Ph.D. Luft- und Raumfahrttechnik an der RWTH Aachen
Geschäftsbereich Global Research Center
Position Forschung Turbomaschinen
Standort Garching bei München

Was ich mache?

Ich forsche an einer innovativen Dichtungstechnik, die im GE-Flugzeugtriebwerk des Typs GE9X eingebaut werden soll. Ziel meiner Arbeit ist es, den spezifischen Treibstoffverbrauch des Triebwerks durch den Einsatz von neuartigen Werkstoffen um 0,3 Prozent zu senken.

Mein Arbeitstag?

Ich starte meinen Arbeitstag in der Regel mit einem Blick in meinen Kalender und einer To-Do-Liste. Anschließend widme ich mich voll und ganz den anstehenden Projekten. Da ich sehr konzentriert arbeite, gönne ich mir eine entspannte Auszeit in der Mittagspause – leckeres Mittagessen und eine Runde Kicker mit den Kollegen inbegriffen! Am Nachmittag folgt der Austausch mit Kollegen aus den USA, der Türkei oder aus Indien via Telefonkonferenz. Am Ende eines typischen Tages spreche ich mit meinem Projektleiter zum aktuellen Status und den Ergebnissen meiner Arbeit.

Mein bisher spannendstes Projekt?

Ich bin relativ neu bei GE und die Forschung an der neuartigen Dichtungstechnik für Flugzeugtriebwerke ist eines meiner ersten Projekte. Die Aufgaben sind sehr herausfordernd und spannend. Ich bin sicher, dass ich noch zahlreiche weitere Möglichkeiten haben werde, an interessanten Themen zu forschen.

In meiner Freizeit?

Ich lese gerne, gehe aber auch gerne mit meiner Frau und mit Freunden aus. München und seine Umgebung bieten zahlreiche Attraktionen für Menschen, die Kultur, Kunst und Natur lieben. Gerne bin ich ebenso bei den selbstorganisierten Events innerhalb des Turbomaschinen-Labors und des Global Research Centers dabei. Diese Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeit stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl des Teams sehr und geben mir die Möglichkeit, meine Kollegen auch privat kennenzulernen.

Mein Tipp für zukünftige GE-Mitarbeiter?

Arbeitet stets daran, eure technischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und euer Know-how zu erweitern. Seid offen für neue Ideen und nutzt Chancen, die sich eröffnen.