skip to main content

Der Bewerbungsprozess von GE

 

Sie möchten sich bei GE Germany für eine der zahlreichen ausgeschriebenen Positionen bewerben? Mithilfe unseres Online-Bewerbungssystems geben wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und einfach Ihre Bewerbungsunterlagen einzureichen. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Schritte in unserem Bewerbungsprozess.

1

Ihre Jobsuche

Mithilfe unserer Jobsuche finden Sie schnell und einfach vakante Positionen in Ihrem Fachgebiet. Wenn Sie auf der Suche nach einem konkreten Stellenangebot sind, geben Sie bitte die jeweilige Jobnummer in der Jobsuche ein und lassen Sie sich die Stellenanzeige direkt anzeigen.

2

Ihre Online-Bewerbung

Bevor Sie Ihre Online-Bewerbung für eine ausgeschriebene Position bei GE einreichen, legen Sie Ihr persönliches Nutzerprofil mit Informationen zu Ihrer Ausbildung und Ihren bisherigen Tätigkeiten, Ihren Kompetenzen sowie persönlichen Daten an. Das Einrichten des Nutzerprofils sowie das Ausfüllen der Online-Bewerbung nehmen etwa 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Durch einen Upload Ihres Anschreibens, Ihres Lebenslaufs, Ihrer Abschluss- und Arbeitszeugnisse sowie Referenzen sind Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig. Die hochzuladenden Dokumente dürfen eine Größe von jeweils 3 MB nicht überschreiten.

3

Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen

Nachdem Ihre Bewerbung in unserem System erfasst wurde, werden Ihr Profil und Ihre Unterlagen sorgfältig durch unsere Recruiting-Abteilung geprüft. Fehlende Unterlagen fordern wir bei Ihnen an.

4

Telefonisches Interview

Passt Ihr Profil auf die ausgeschriebene Position, laden wir Sie zu einem Telefon-Interview ein, das uns einen ersten Eindruck von Ihnen vermittelt. Verläuft das Gespräch positiv, werden Ihre Unterlagen in einem zweiten Schritt an die Personalabteilung sowie den Fachbereich, in dem Sie zukünftig arbeiten möchten, weitergeleitet. Diese entscheiden über eine mögliche Einladung zu einem persönlichen Job-Interview oder einem Assessment Center.

5

Persönliche Job-Interviews / Assessment Center

Der Auswahlprozess für eine offene Position bei GE ist ein mehrstufiger Interviewprozess. Das erste Gespräch dauert etwa 60 Minuten und wird durch ein Mitglied unseres Recruiting-Teams sowie durch einen Mitarbeiter aus der Fachabteilung begleitet. Während des ersten Job-Interviews möchten wir herausfinden, ob Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen den Anforderungen an die ausgeschriebene Position entsprechen. Selbstverständlich bietet das Gespräch ebenso genügend Raum für Ihre interessierten Fragen zur Position, zum Team und zu den Entwicklungsmöglichkeiten bei GE. In folgenden Gesprächen, das von weiteren Mitgliedern des Entscheiderteams und einem HR-Mitarbeiter begleitet wird, geht es darum, sich gegenseitig fachlich und persönlich noch besser kennenzulernen.

Wenn Sie sich für eine unserer ausgeschriebenen Positionen im Rahmen der GE Leadership Programme beworben haben, laden wir Sie zu einem Assessment Center ein: Sie führen Einzelgespräche mit den Vertretern der jeweiligen Fachabteilung, der Personalabteilung sowie einem Mitglied unseres Recruiting-Teams. Weitere Punkte auf der Agenda können Präsentationen, Gruppenaufgaben und Rollenspiele sein, dabei sind wir bemüht, die Wartezeit für Sie möglichst gering zu halten. Nach einem intensiven Tag für Sie als Teilnehmer und die Beobachter treffen wir anschließend nach dem Auswahlverfahren zeitnah eine finale Entscheidung, über die wir Sie im Anschluss informieren.

6

Entscheidung

Sind alle Gespräche beziehungsweise das Assessment Center positiv verlaufen, werden die Details der Vertragsgestaltung besprochen. Nun steht Ihrem Start in eine erfolgreiche Karriere bei GE nichts mehr im Weg. Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team zu begrüßen.
Sollte nach unserem Auswahlverfahren die Wahl nicht auf Sie als zukünftigen Mitarbeiter von GE gefallen sein, informieren wir Sie selbstverständlich zeitnah über unsere Entscheidung.