skip to main content

GE Deutschland Website - Datenschutzbestimmungen

Die nachfolgenden Regelungen gelten für den Internetauftritt der General Electric Holding Deutschland GmbH ("GE") für Deutschland unter www.ge.com/de ("Website"). Andere Websites, die unter www.ge.com oder anderen URLs betrieben werden (etwa Websites für bestimmte GE-Geschäftsbereiche), unterliegen ggf. abweichenden Bestimmungen anderer Unternehmen der GE-Gruppe, auch wenn diese über unsere Website erreichbar sind. Nachfolgend beziehen sich die Ausdrücke "wir", "uns" und "unsere" auf GE. Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen von GE.

Letzte Aktualisierung: 1. Februar 2013

Datenschutzbestimmungen für die Nutzung unserer Website

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für jeden Besuch unserer Website. Für Ihre Nutzung über mobile Endgeräte gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen für den Einsatz mobiler Endgeräte.

  • Welche Informationen wir sammeln und wie wir sie verwenden:
    • Persönliche Daten
      Sie können selbst entscheiden, ob Sie auf dieser Website personenbezogene Daten (wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) bekannt geben. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie diese Informationen angeben können und um welche Informationen es sich dabei genau handelt. Sofern GE personenbezogene Daten an eine zum GE-Konzern gehörende Gesellschaft außerhalb der Europäischen Union übermittelt, beruht dies auf verbindlichen Unternehmensregelungen, die von den zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörden genehmigt wurden. Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen dazu wünschen.
    • Kontakt
      Wenn Sie uns über den Link „Kontakt“ auf dieser Website eine E-Mail schicken, bitten wir Sie um Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um auf Ihre Fragen und Kommentare antworten zu können. Es steht Ihnen frei, auch zusätzliche Informationen anzugeben. Wir verwenden Ihre Daten in personenbezogener Form ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden danach gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.
    • Fragebögen und Umfragen
      Manchmal kann es sein, dass wir Besucher unserer Website bitten, Online-Fragebögen und Meinungsumfragen über ihre Tätigkeiten, Einstellungen und Interessen auszufüllen. Diese Umfragen helfen uns dabei, gezielter auf Ihre Bedürfnisse einzugehen und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Bei diesen Umfragen wird möglicherweise nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse gefragt. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an Umfragen auf ge.com/de nur speichern, wenn dies zur Durchführung der Umfrage erforderlich ist oder Sie der Verwendung solcher Informationen ausdrücklich zugestimmt haben.
  • Verwendung von Cookies und ähnliche Technologien

    Wie die meisten Unternehmen verwenden wir Cookies auf unseren Internetseiten. Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln wir mithilfe einer Reihe von Technologien einige nicht personenbezogene Daten, die sich nicht auf einen einzelnen identifizierbaren Besucher beziehen lassen. Damit erfahren wir etwa, wie viele Besucher wir auf unserer Internetseite haben und welche Seiten besucht wurden. Durch diese Informationen können wir unsere Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen. Für weitere Informationen über Cookies und wie wir diese einsetzen, lesen Sie bitte unsere "Informationen zur Verwendung von Cookies".

  • Von uns weitergegebene Daten

    Wir verkaufen weder personenbezogene Daten über die Besucher unserer Website, noch machen wir diese in einer anderen Form, als der hier beschriebenen, bekannt. Informationen, die wir von unseren Besuchern auf www.ge.com/de erhalten haben, können möglicherweise an Dienstanbieter weitergegeben werden, die für uns bestimmte Dienste liefern. Diese Dienstanbieter sind vertraglich dazu verpflichtet, diese Informationen ausschließlich im Auftrag und gemäß den Weisungen von GE, im Rahmen der jeweiligen Dienste und entsprechend den gesetzlichen Anforderungen zu verwenden oder bekannt zu geben. Zudem können wir Informationen über Sie offenlegen, (i) wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, (ii) wenn wir von Justizbehörden oder anderen staatlichen Stellen dazu verpflichtet werden oder (iii) wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung notwendig oder angebracht erscheint, um körperlichen bzw. finanziellen Schaden abzuwenden, oder falls dies im Zusammenhang mit Ermittlungen oder vermuteten oder tatsächlichen illegalen Handlungen steht, oder (iv) wir die Offenlegung auf eine gesetzliche Rechtfertigung oder Ihre Einwilligung stützen können. Ferner kann es sein, dass wir Informationen, die wir über Sie besitzen, an Dritte übermitteln, falls wir unsere Geschäftstätigkeit oder unsere Anlagegüter teilweise oder insgesamt verkaufen oder übertragen. Sofern dies gesetzlich erforderlich ist, werden wir Sie vor der Übertragung um Ihre Einwilligung bitten. Im Falle eines Verkaufs oder Übertragung werden wir die geeigneten Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass der zukünftige Eigentümer die von Ihnen auf dieser Website zur Verfügung gestellten Daten nur entsprechend dieser Datenschutzerklärung verwendet.

  • Links auf andere Websites

    Unsere Website verfügt über Links zu anderen Websites, die Sie nutzen können. Für diese Websites bestehen möglicherweise eigene Datenschutzbestimmungen, und wir empfehlen Ihnen, sich anlässlich von Besuchen von verlinkten Websites mit diesen Datenschutzbestimmungen vertraut zu machen. Für die Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch die Betreiber der verlinkten Websites übernehmen wir keine Verantwortung.

  • Kinderschutz

    Diese Website ist für Kinder unter 13 Jahren nicht geeignet. Wir sammeln auf dieser Website wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn wir bemerken, dass wir unabsichtlich personenbezogene Daten von einem Besucher der Website erhalten haben, der jünger als 13 Jahren ist, löschen wir die entsprechenden Informationen.

  • Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

    Wir unterhalten administrative, technische und physische Schutzmechanismen, um eine unberechtigte Kenntnisnahme, Verwendung, Zerstörung, Änderung oder Löschung der von Ihnen über diese Website mitgeteilten personenbezogenen Daten zu verhindern.

  • Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungenn

    Diese Datenschutzbestimmungen können regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um den Änderungen unserer Online-Informationsverfahren Rechnung zu tragen. Über wichtige Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie über eine deutlich sichtbare Information auf unserer Website, wobei wir auch angeben, seit wann die letzte Aktualisierung wirksam ist.

  • Kontakt

    Wenn Sie Fragen oder Kommentare bezüglich dieser Datenschutzbestimmungen an uns richten möchten oder zur Ausübung Ihrer Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, kontaktieren Sie uns bitte, wobei Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung stehen:

    Sie rufen uns unter der Telefonnummer +49 (0) 69 45 09 09 333 an oder

    Sie schreiben an:

    General Electric Deutschland Holding GmbH
    Bleichstraße 64-66
    60313 Frankfurt am Main
    info@corporate.ge.com

Datenschutzbestimmungen für den Einsatz mobiler Endgeräte

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten ergänzend zu den Datenschutzbestimmungen über die Nutzung unserer Website für den Einsatz mobiler Endgeräte.

  • Welche Daten wir über die Nutzung mobiler Endgeräte sammeln

    • Personenbezogene Daten (wie etwa Name und E-Mail-Adresse) sammeln wir nur, wenn Sie uns diese mitteilen. Möglicherweise erfordern manche Produkte oder Services diese Informationen, damit wir Sie auf Wunsch über Telefon oder E-Mail kontaktieren können. Sie entscheiden, wie, was und wann Sie uns etwas mitteilen möchten.

    • Wenn Sie Produkte oder Services verwenden, die Ihren Standort speichern, senden Sie uns möglicherweise Informationen über Ihren Standort. GE erhebt und speichert solche Informationen nur, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen den gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen. So verwendet ein Mobilfunk-Produkt oder -Service zum Beispiel GPS-Daten, um ein von Ihnen gesuchtes Restaurant zu finden. Funktionen, die Ihren Standort speichern, sind optional, d.h., Sie haben stets die Kontrolle über diese Funktionen und können sie jederzeit deaktivieren.

    • Internetfähige Anwendungen für mobile Endgeräte verwenden möglicherweise Cookies oder Web Beacons oder andere Methoden, um Ihre Präferenzen zu personalisieren. Lesen Sie bitte unsere "Informationen zur Verwendung von Cookies", um mehr darüber zu erfahren.

    • Einige Anwendungen für mobile Endgeräte verwenden Google Analytics (oder vergleichbare technische Hilfsmittel), welches uns dabei hilft, kundenfreundlicher zu werden und unseren Kunden verbesserte Produkte, Dienste und Aktualisierungen für Anwendungen für mobile Endgeräte anbieten zu können. Diese gesammelten Daten sind nicht personenbezogen. Sie können uns jedoch anonym darüber informieren, welche Dienste und Funktionen der Anwendung Sie am häufigsten nutzen, welchen Geräte-Typ mit welchen Funktionen Sie besitzen sowie in welchem Land und in welcher Sprache ein etwaiger Download erfolgt. Mehr zum Einsatz von Google Analytics sowie vergleichbarer technischer Hilfsmittel erfahren Sie bei „Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien“.

    • Die Verwendung von Diensten Dritter wie sozialer Netzwerke (z. B. Facebook oder Twitter) wird ausschließlich durch die Datenschutzbestimmungen dieser Dienste geregelt. GE sammelt und speichert keine Ihrer Login-Daten oder sonstige personenbezogene Daten für diese Dienste oder gibt Ihre personenbezogenen Daten an diese Dienste weiter, wobei jedoch Session-Cookies (ohne Personenbezug) gespeichert werden können.

  • Wie wir gesammelte Daten über die Nutzung mobiler Endgeräte verwenden

    • Wir ver­wen­den die­se Da­ten – so­weit ge­setz­lich er­for­der­lich aus­schließ­lich in an­ony­mi­sier­ter Form oder mit Ih­rer vor­he­ri­gen Ein­wil­li­gung – zur Per­so­na­li­sie­rung der je­wei­li­gen An­wen­dung und zur Ver­bes­se­rung Ih­res Nut­zer­er­leb­nis­ses, aber auch zur Ent­wick­lung neu­er Pro­duk­te, Diens­te und Funk­tio­nen. Zu­dem nut­zen wir die In­for­ma­tio­nen für den Kun­den­ser­vice und – so­weit an­wend­bar – zur Re­gis­trie­rung und Ver­wal­tung Ih­res Kon­tos. Zu­dem ver­wen­den wir Ih­re Da­ten mit Ih­rer Ein­wil­li­gung, um Sie über Neue­run­gen bei un­se­ren Diens­ten zu in­for­mie­ren.

    • Ih­re Da­ten kön­nen fer­ner ver­wen­det wer­den, so­weit dies er­for­der­lich ist, um die Diens­te zu er­brin­gen bzw. Trans­ak­tio­nen durch­zu­füh­ren, die von Ih­nen ge­wünscht oder be­wil­ligt wur­den. Wenn Sie z. B. ei­nen Kauf über ei­ne eCom­mer­ce-An­wen­dung tä­ti­gen, ver­wen­den wir die mit­ge­teil­ten In­for­ma­tio­nen zum Ver­sand und zur Rech­nungs­le­gung.

  • Weitergabe von Daten über die Nutzung mobiler Endgeräte

    • GE gibt mit den folgenden Ausnahmen keine der gesammelten Daten an Dritte weiter:

      • GE kann einige der personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, sofern diese Dienste anbieten, die für Ihre Nutzung mobiler Endgeräte zwingend notwendig sind.

      • Sämtliche Anfragen werden über das Netz Ihres Mobilfunk-Anbieters versendet, der möglicherweise Zugriff darauf hat. Konsultieren Sie dessen Datenschutzbestimmungen, wenn Sie zusätzliche Informationen darüber wünschen.

      • Manche Mobilfunk-Produkte, Dienste und Hersteller ermöglichen es Ihnen, mit anderen Personen zu interagieren und Informationen auszutauschen. So können Sie etwa mittels einer Anwendung für mobile Endgeräte twittern oder Inhalte Ihrer Facebook-Seite posten. Nähere Informationen hierzu können Sie den Datenschutzrichtlinien des Herstellers Ihres Mobilfunk-Geräts bzw. des Entwicklers des Produkts oder der Anwendung für mobile Endgeräte entnehmen.