skip to main content

Information und Bekanntmachung zu Cookies

Letzte Aktualisierung: 15. Juli 2012

Informationen zu Cookies

  1. Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien

    Wie die meisten Unternehmen verwenden wir Cookies auf unseren Internetseiten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln wir mithilfe einer Reihe von Technologien einige nicht personenbezogene Daten, die sich nicht auf einen einzelnen identifizierbaren Besucher beziehen lassen. Damit erfahren wir etwa, wie viele Besucher wir auf unserer Internetseite haben und welche Seiten besucht wurden. Durch diese Informationen können wir unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen. Wenn Sie diese Technologien nicht deaktivieren, stimmen Sie zu, dass bei Verwendung unserer Webseite und Online-Angebote Cookies und ähnliche Technologien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie die entsprechenden Einstellungen vornehmen und damit die Sammlung solcher Daten verhindern können.

    1. Notwendige Cookies

      Manche Cookies haben wesentliche Funktionen, ohne die viele Webseiten nicht korrekt funktionieren. Wenn solche Cookies benötigt werden, können diese nicht deaktiviert werden.

    2. Browser- und Flash-Cookies

      Andere Cookies haben funktionelle Zwecke und verbessern die Möglichkeiten der Webseiten für die Nutzer. Wir verwenden Browser- und Flash-Cookies, etwa um zu erfahren, ob Sie uns zuvor bereits besucht haben, aber auch, um die Webseite-Funktionen zu aktivieren, die für Sie vielleicht interessant sein könnten. Browser- und Flash-Cookies können Ihr Internet-Erlebnis verbessern, indem sie, während Sie eine bestimmte Seite besuchen, Ihre Präferenzen speichern und Sie diese nicht bei jedem Besuch neu einstellen müssen. Weder Browser- noch Flash-Cookies können Sie persönlich identifizieren. Dennoch können Sie jedes Browser-Cookie über Ihren Browser ablehnen, was jedoch dazu führen kann, dass Ihnen nicht sämtliche Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt über verwendete Cookies, um Ihre Flash-Cookies zu verwalten. Wie bei den Browser-Cookies können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite nutzen, wenn Sie die Flash-Cookies deaktiviert haben.

    3. Web Beacons

      Einige Arten von Cookies sammeln Informationen, die uns bei der Verbesserung unserer Internetseiten helfen, indem sie etwa Informationen über Ladefehler und die meistbesuchten Seiten liefern. Manche Seiten auf unserer Webseite können Web Beacons enthalten, die auch als Internet Tags, Pixel Tags oder Clear Gifs bekannt sind. GE verwendet Web Beacons, um die Anzeige von Inhalten für Besucher zu unterstützen und um Statistiken über Web-Traffic und -Trends zu erstellen. Web Beacons können Sie jedoch nicht persönlich identifizieren. Lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt über verwendete Cookies, um Ihre Web-Beacons zu verwalten.

    4. Werbe-Cookies

      Falls Cookies entsprechend den im jeweiligen Land gültigen Gesetzen für gezielte Werbemaßnahmen genutzt werden, informiert GE die Besucher darüber und verlangt deren Zustimmung. Falls ein Besucher seine Zustimmung dazu verweigert, erhält er auch keine Werbe-Cookies.

Bekanntmachung zu Cookies

  1. Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien

    Wie die meisten Unternehmen verwenden wir Cookies auf unseren Internetseiten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln wir mithilfe einer Reihe von Technologien einige nicht personenbezogene Daten, die sich nicht auf einen einzelnen identifizierbaren Besucher beziehen lassen. Damit erfahren wir etwa, wie viele Besucher wir auf unserer Internetseite haben und welche Seiten besucht wurden. Durch diese Informationen können wir unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen. Wenn Sie diese Technologien nicht deaktivieren, stimmen Sie zu, dass bei Verwendung unserer Webseite und Online-Angebote Cookies und ähnliche Technologien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie die entsprechenden Einstellungen vornehmen und damit die Sammlung solcher Daten verhindern können.

    1. Notwendige Cookies

      Manche Cookies haben wesentliche Funktionen, ohne die viele Webseiten nicht korrekt funktionieren. Wenn solche Cookies benötigt werden, können diese nicht deaktiviert werden.

    2. Browser- und Flash-Cookies

      Andere Cookies haben funktionelle Zwecke und verbessern die Möglichkeiten der Webseiten für die Nutzer. Wir verwenden Browser- und Flash-Cookies, etwa um zu erfahren, ob Sie uns zuvor bereits besucht haben, aber auch, um die Webseite-Funktionen zu aktivieren, die für Sie vielleicht interessant sein könnten. Browser- und Flash-Cookies können Ihr Internet-Erlebnis verbessern, indem sie, während Sie eine bestimmte Seite besuchen, Ihre Präferenzen speichern und Sie diese nicht bei jedem Besuch neu einstellen müssen. Weder Browser- noch Flash-Cookies können Sie persönlich identifizieren. Dennoch können Sie jedes Browser-Cookie über Ihren Browser ablehnen, was jedoch dazu führen kann, dass Ihnen nicht sämtliche Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt über verwendete Cookies, um Ihre Flash-Cookies zu verwalten. Wie bei den Browser-Cookies können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite nutzen, wenn Sie die Flash-Cookies deaktiviert haben.

    3. Web Beacons

      Einige Arten von Cookies sammeln Informationen, die uns bei der Verbesserung unserer Internetseiten helfen, indem sie etwa Informationen über Ladefehler und die meistbesuchten Seiten liefern. Manche Seiten auf unserer Webseite können Web Beacons enthalten, die auch als Internet Tags, Pixel Tags oder Clear Gifs bekannt sind. GE verwendet Web Beacons, um die Anzeige von Inhalten für Besucher zu unterstützen und um Statistiken über Web-Traffic und -Trends zu erstellen. Web Beacons können Sie jedoch nicht persönlich identifizieren. Lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt über verwendete Cookies, um Ihre Web-Beacons zu verwalten.

    4. Werbe-Cookies

      Falls Cookies entsprechend den im jeweiligen Land gültigen Gesetzen für gezielte Werbemaßnahmen genutzt werden, informiert GE die Besucher darüber und verlangt deren Zustimmung. Falls ein Besucher seine Zustimmung dazu verweigert, erhält er auch keine Werbe-Cookies.